Sabine & Fernand WOLFF, WALFERDANGE-HELMSANGE

4-6 juin 2021
Exposition, Musique, Visite guidée

Ein Garten (28 a), der von allem etwas hat: viel verschiedenes Obst, ein kleiner Wald, Wasser, sehr viele Stauden und Gräser, natürlich auch Gemüse, viel Natur und Bio mit einem Herz für Insekten und Vögel etc., verschiedenartige Kunstwerke und neues Leben für Fundstücke vom Recyclinghof.

Sabine und Fernand Wolff bearbeiten seit ungefähr 20 Jahren einen Garten von ungefähr 28 ar und haben aus einem sehr vernachlässigtem Grundstück ein Paradies geschaffen.
Dominiert wird er von sehr vielen Blühstauden,  es gibt einem großen Gemüseteil, viele Büsche und Obstbäume, zwei Teiche, einen Bach, einen kleinen wilden Wald sowie einige der Natur überlassene Teile den Gartens.

Es gibt etliche Skulpturen, zum Teil aus Afrika und sehr viele (eigene) Mosaikarbeiten. Im laufe der Zeit haben wir mehrere Insektenhotels installiert sowie Bienenhäuser und Holz- und Steinhaufen für Wildtiere.

Der größte Teil verschiedenen Installationen wurden aus Materialien aus dem Recycle-Center hergestellt. Wir legen Wert auf biologische, insektizid- und pestizidfreie Bearbeitung des Gartens.

Kunstausstellung, Lifemusik, Führung durch den Garten.

Kunstausstellung, Lifemusik, geführte Besichtigung.

Horaire
4-6 juin 2021 09h00-18h00
Lieu
69, rue Mercatoris L7237 Walferdange-Helmsange
Producteur/porteur du projet
Sabine & Fernand WOLFF, WALFERDANGE-HELMSANGE
69, rue Mercatoris
L-7237 Walferdange-Helmsange
Contact
Wolff, Sabine
sabinewolff.lu@tango.lu
00352-33 42 93